Programm für das Aktionscamp: „B87n – mach dich vom Acker!“

Beim Campplatz Hier die Programm-Übersicht für das Aktionscamp, die laufend ergänzt wird…. (zuletztaktualisiert: Montagmorgen, 1.7.2013)

Donnerstag

Aufbau und Ankommen

ca. 12 Uhr: Musikprogramm zum beschwingten Ankommen und Aufbauen: DJ X mit Swing & RocknRoll

Nachmittag: Weitere Vorbereitungen für den Freitag in Leipzig

ab 18:30 Uhr: Abendessen

20 Uhr: Eröffnungsplenum

Freitag

Einstieg und Leipzig

9:30 Uhr: Morgenplenum

ab 10:15 Uhr: Workshops & Vorbereitung Kundgebung am Nachmittag

ca. 12 Uhr: Brote vorbereiten, fixer Brunch

ca. 13:00 Uhr: Abfahrt nach Leipzig

16 Uhr: Kundgebung auf dem Nikolaikirchhof

17:30 Uhr: Rückreise nach Sehlis

ab 18:30 Abendessen

18:30 Uhr: Workshop „Aus Prognose wird Bedarf – aus Bedarf wird Gesetz – aus Gesetz wird Beton: Wie Verkehrspolitik tickt und was mensch dagegen tun kann“ (Monika Lege, RobinWood)

ca. 18:30 Uhr: Abendvorstellung des Puppentheaters für Klein und Groß (Christine)

20:00 Uhr Abendplenum

ab 21 Uhr Lagerfeuer

21:30 Uhr: „Der Chor“

ca. 23 Uhr: Mitternachtskino mit Cinema Jazeera

Samstag

Workshops und Konzert

den ganzen Tag über: Programm mit und für Kinder

9:30 Uhr: Morgenplenum

10:15 – 11:30 Workshop-Session 1

11:45 – 13:00 Workshop-Session 2

Workshops vorauss. am Vormittag:
* Nachdenken über nachhaltige Mobilität (B. Klauer)
* Biokraftstoffe: Alternative für zukünftigen Verkehr? (S. Brauer, www.lupulo.de)
* Postwachstumsökonomie: Warum wir eine Wirtschaftswende brauchen! (Konzeptwerk Neue Ökonomie, www.knoe.org)
* Workshop zur Technikkritik (Autodidaktisches Initiative)
* Workshop mit Ausflugscharakter: Solidarische Gemüsekooperative Leipzig

13 Uhr: Mittagessen

14:30-16:00 Workshop-Session 3

***Radtour*** zum Camp: Leipzig – Sehlis:
14.00 Uhr Start auf dem Augustusplatz (vorm Gewandhaus)

16:00 Kuchen & Kaffee

16:30 – 18:00 Workshop-Session 4

Workshops vorauss. am Nachmittag:
* Die Braunkohle in der Lausitz – eine ending story? Über die Zerstörung von Dörfern, Energie, Macht und Klimacamps. (D. Häfner)
* Selbstorganisation: Initiative „Zwangsräumungen verhindern“ (Berlin, http://zwangsraeumungverhindern.blogsport.de)
* Regionalverkehr in Sachsen (L. Schimpke)
* Erfahrungen aus dem Widerstand gegen die B87n (Aktionsbündnis B87n)
* „Ausflug zur Parthe: Klanginstallation“ (H. Lemke)
* Praxisworkshop Nistkästen- und Greifvogelstangenbau (Nabu/BUND)
* Praxisworkshop Schnupperklettern (RobinWood)
* Praxisworkshop DIY-Fahrradreparaturwerkstatt

ab 18:30 Abendessen

am Abend: Int. Folkloretänze zum Mitmachen

ab 19:30 Abendplenum

ab 21 Uhr Lagerfeuer;

Konzert
21:00 Uhr: Rhythm & Blood (Helmut Lemke)
22:00 Uhr: Death Mariachis (Berlin & Mexico)
23:00 Uhr: DJ Injou

Sonntag

Benefizkonzert, Workshops & Ausflüge

den ganzen Tag über: Programm mit und für Kinder

ab 9 Uhr: Brunch

Benefizkonzert
von 11-15 Uhr u.a. mit
Jörg terVehn & Band
Heike Schröger & die Parthelieder
Jörg aus Taucha (covering Neil Young)
Asian_African Percussion
Solo-Bratsche
(ca. 15:30 Uhr in der Kirche Sehlis) Konzert mit dem Bestaussehendsten Chor

14-17 Uhr: Specials für Groß und Klein -> Pinatas, Messerwerfen und Riesenseifenblasen!

14:30-16:00 Workshop-Session 5

16:00 Kuchen & Kaffee

16:30 – 18:00 Workshop-Session 6

Workshops vorauss. am Nachmittag:
* Klimagerechtigkeit Leipzig & bewegte Aktionen zu Klima- und Energiepolitik 2013
* Das Konzept „Transition Town“ (Transition Town Leipzig)
* Widerstandsbewegungen gegen Staudämme in Indien (R.)
* Das Kommuneprojekt in Sehlis: Gemeinsame Ökonomie und mehr
* Workshop mit Ausflugscharakter: „Führung durch die Parthenaue“ (B. Hoffmann)

17:15 Uhr: Gemeinsames Beratungsplenum: Wie stoppen wir die B87n durch die Parthenaue?

ab 18:30 Abendessen

Abschlusskonzert
20:00 Uhr: Jahrgang 65
dann: Open Stage & Jam Session

Montag

Abschluss und Abreise

ab 9 Uhr: Reste-Brunch

ca. 10 Uhr: Abschlussplenum

ab 12 Uhr: Aufräumen, Abbau, Reste-Essen…